Zappelphilipp, Trotzkopf und Co.

Selbst das geliebteste Kind treibt uns Eltern mit seinem Verhalten manchmal in den Wahnsinn und lässt uns einigermaßen ratlos daneben stehen.

Doch jedes Verhalten, und sei es noch so st√∂rend, macht f√ľr das kindliche System einen Sinn. Es ist Teil des pers√∂nlichen √úberlebensprogramms und in dem Moment kann das Kind nicht anders.

In diesem Vortrag erhalten Eltern einen spannenden Einblick in die Programme und Pr√§gungen hinter dem Verhalten mit vielen Aha Erlebnissen. Sie bekommen ein besseres Verst√§ndnis f√ľr das Kind und auch f√ľr die eigenen Reaktionen.

Bitte fragen Sie mich an. Ich komme gerne zu Ihnen.

Bereits geplant:

Dienstag, 28. April 2020                 Bildungswerk Rosenheim                Anmeldung unter
20 Uhr                                               Pettenkoferstraße 5                        08031 214218